Klienten Info September 2018 - Große Änderungen im Arbeitszeitgesetz-Arbeitszeitflexibilisierung ab September

Dienstag, 4. September 2018

Petra Bork / pixelio.de

Mit 1. September 2018 kommt es zu umfangreichen Änderungen im Bereich des Arbeitszeitgesetzes. In die Schlagzeilen schaffte es vor allem die Erhöhung der Maximalarbeitszeit auf 12 Stunden täglich bzw. 60 Stunden wöchentlich. Für den Arbeitgeber soll es nunmehr möglich sein, das Arbeitszeitvolumen idealer an die Auftragslage anzupassen - für Arbeitnehmer kann es zu einer besseren Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit beitragen. Wir haben die umfangreichen Änderungen nachfolgend überblicksmäßig dargestellt.

 

 

Nähere Infos in der Beilage.

Autor: Alexandra Wimmer

Download: Klienten_Info_September_2018.pdf (203 KByte)

KÖSt, KESt, ESt, USt ...
FRUST?
Wir schaffen Klarheit und helfen Ihnen, weniger Steuern zu zahlen.

Gangl & Baischer

Gewerbe, Industrie, freie Berufe und Land­wirt­schaft – Gangl & Baischer ist ihr kompetenter Partner für Wirtschaft und Steuern. Mit lang­jähriger Erfahrung, individueller Beratung und konsequenter Umsetzung werden sie dabei unterstützt, ihre Ziele zu erreichen.

Kontakt

Gangl & Baischer
Wirtschaftstreuhand- und Steuer­beratungs GmbH & Co KG
5142 Eggelsberg, Martkplatz 2

+43 (0) 7748 6601

office@gangl-baischer.at